Photoshoot

Mittwoch, 28. November 2012 | 11 Kommentare | Labels: , ,
Hallo.
Vor einigen Wochen hatte ich ein Fotoshooting mit einer ganz besonderen Idee, die mir einfach so mal eben eingefallen ist. Ich fand es langweilig, immer diese ganz normalen Fotoshootings zu haben und wollte mal etwas Neues ausprobieren. Ich weiß, ich weiß die Pailetten in meinem Gesicht sehen schon etwas komisch aus, aber ich finde es hat was. Ich hoffe sie gefallen euch. Was sagt ihr zu der Idee mit den Pailetten? Habt ihr auch noch so schräge Ideen, die ihr selbst auch einmal umgesetzt habt oder mal gerne machen würdet?




Tchibo

Dienstag, 27. November 2012 | 6 Kommentare | Labels: ,
Tchibo hat zurzeit so wunderschöne Sachen, aber irgendwie bekomme ich es jedesmal viel zu spät mit. Deshalb habe ich mich heute bei den Newslettern angemeldet. Ich hoffe dadurch kann ich demnächst auch ein paar schöne Sachen abgreifen.

Vor kurzem gab es zum Beispiel Veloursleder-Stiefel mit Glitzerstein-Applikation und ich war wieder einmal zu langsam. Mittlerweile sind sie ausverkauft und werden wohl auch nicht mehr in die Läden kommen.

Zum Glück konnte ich vor kurzem eine schöne Bluse mit Karomuster ergattern.

Bluse mit Karomuster - Tchibo - 9,95 EUR

Bella Italia

Montag, 26. November 2012 | 4 Kommentare | Labels: , ,
Halli hallo.
Heute hatte ich echt einen wunderschönenTag. Erst Schule und daraufhin ein Essen mit meinem Team von der Arbeit. Normalerweise gehen wir jedes Jahr zusammen auf den Weihnachtsmarkt, nur war dies uns dieses Jahr zu langweilig. Also waren wir beim Italiener neben an :) ich muss sagen es war dort super gemütlich, mit schöner italienischer Musik, Herrlichen Bildern von Michelangelo und natürlich der übliche Pizzamann mit Akzent.  Ich glaube diese Pizzeria wird demnächst noch einmal besucht. Ich habe mich fast wieder wie in Rom gefühlt :)

review breaking dawn

Ihr glaubt garnicht wie toll der letzte Film ist. Wir waren am Sonntag beide mit unserem Schatz im Kino und können es garnicht in Worte fassen. Wir sind sprachlos.

Wir haben die Bücher gelesen und fanden bereits diese einfach nur toll. Viele die den Film bereits gesehen haben, haben uns erzählt, dass der Film anders als im Buch ausgehen wird. Wir waren geschockt und noch viel gespannter auf den Film. Das Warten war echt nervenaufreibend. Kennt ihr das wenn jemand schon etwas gelesen oder gesehen hat und vor Bewunderung nur so sprudelt. Und genau an dem Punkt aufhört, wenn es spannend wird.

Unsere Meinung:
Der Film lohnt sich auf jedenfall. Es ist der beste der 5 Filme. Spektakuläre Kampfszenen, aber auch die gewohnten Liebesszenen. Einfach toll. Zu viel wollen wir euch natürlich auch nicht verraten, denn einige von euch haben den Film sicherlich noch nicht gesehen. Wir finden ihn toll und würden ihn am liebsten gleich nocheinmal schauen.

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen? Dann viel Spaß. So ein Finale hätte man echt nicht erwartet.

Schwanenprinzessin

Sonntag, 25. November 2012 | 8 Kommentare | Labels: , ,
Hallo meine Lieben...

Ich weiß dass ich in der letzten Zeit kaum einen Post gemacht habe.
War leider krank und konnte mich nur schwer wieder aufraffen. Ich glaube, dass jeder von uns so ein Gefühl kennt, wenn man einfach nichts machen und am Liebsten den ganzen Tag nur im Bett liegen bleiben möchte. Naja dafür hat meine Liebe Mary gaaaaanz viele Posts gemacht. 

Da ich heute mal draussen spazieren war, habe ich dies sofort für neue Fotos ausgenutzt. Zuerst war ich sehr skeptisch ob die Fotos was werden, weil es eher nach Regen aussah. Naja zu meinem Glück hat sich die Sonne für eine kurze Zeit sehen lassen. Ich find die Fotos sind uns gut gelungen.










cookies for christmas

Soooo, jetzt heißt es auch bei mir endlich Weihnachtsplätzchen backen ;) Es ist bereits Ende November und nächsten Sonntag ist bereits der erste Advent. Ganz schön erschreckend wie schnell die Zeit vergeht. Gerade war es noch Sommer und wir haben uns aufgeregt das es ständig nur regnet und jetzt haben wir schon November und der Winter beginnt.

Am Freitag war es soweit. Eine Freundin und ich haben uns dazu entschlossen 5 verschiedene Sorten Plätzchen zu backen. Es war sozusagen ein echter Backmarathon. Insgesamt waren es weit über 500 Kekse. Die Backangaben passten nicht so ganz und es wundern unter anderem statt vorgegebenen ca. 100 Vanillekipferln aufeinmal 170. Und das ist ja doch schon ein gewaltiger Unterschied.

Das passende Lied wäre dazu wohl ** in der Weihnachtsbäckerei ... ** , aber keine Sorge aus dem Alter der Kinderlieder sind wir raus, bis wir dann irgendwann mal die eigenen bekommen. Wir haben uns den Abend und die halbe Nacht mit Internetradio vergnügt. Insgesamt standen wir 9 Stunden in der Küche. Ganz schön heftig, aber es hat Spaß gemacht und wir haben eine Menge Kekse, von denen wir natürlich auch einige verschenken werden.

Dieses Jahr sollten es nicht einfach nur die gewöhnlichen Sorten werden und deshalb haben wir uns für zwei neue Kreationen entschieden. Weihnachtsstäbchen und Schokoberge. Spritzgebäck, Butterplätzchen und die geliebten Vanillekipferln durften natürlich auch nicht fehlen.

Ich hoffe die Bilder und Rezepte gefallen und inspirieren euch. 



Schokoberge
 Zutaten für etwa 60 Stück

Für den Teig:
250 g Mehl
  125g Butter
50 g Speisestärke
100 g Zucker
2 Eier
100g gemahlende Haselnüsse
125 Raspelschokolade
Für die Glasur:
Vollmilch-Kuvertüre
  1. Das Mehl mit der Speisestärke sieben.
  2. Alle Teigzutaten verkneten. 
  3. Der Teig sollte etwa eine Stunde im Kühlschrank in Folie gewickelt ziehen.
  4. Danach muss der Teig nocheinmal durchgeknetet werden und man kann mit dem Formen beginnen.
  5. Hierfür nimmt man kleine Stücke des Teigs und formt sie zu einer Kugel. Diese legt man auf ein Backblech.
  6. Das ganze wird bei 175°C ca. 15 Minuten gebacken, bis die Ränder leicht goldbraun sind.
  7. Man sollte die Kekse nach dem Backen vorsichtig vom Backblech auf ein Kuchengitter legen und sie einige Minuten abkühlen lassen.
  8. Kuvertüre grob zerschneiden und im heißen Wasserbad schmelzen. Die Kekse zur Hälfte hineintauchen und erneut abkühlen lassen.


Weihnachtsstäbchen
 Zutaten für etwa 50 Stück

Für den Teig:
50g Orangeat
50g Zitronat
400g Mehl, Typr 405
1TL Backpulver
250 g Butter
75 g Zucker
1 Eigelb
1 Prise Salz
1 gestrichener TL Lebkuchengewürz
 
Für die Glasur:
 1 Eiweiß
Vollmilch-Kuvertüre
Schokoladen-Streusel


  1. Das Mehl sieben.
  2. Orangeat und Zitronat sehr fein hacken.
  3. Alle Zutaten verkneten.
  4. Den Teig in einer Folie gewickelt für ca. eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  5. Danach muss der Teig nocheinmal durchgeknetet werden und man kann mit dem Formen beginnen.
  6. Rollen von rund 1 cm Durchmesser formen und aus den Rollen ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  7. Die Stänchen aufs Backblech legen und mit Eiweiß bepinseln.
  8. Das ganze wird bei 160°C ca. 12-15 Minuten gebacken, bis die Ränder leicht goldbraun sind.
  9.  Man sollte die Kekse nach dem Backen vorsichtig vom Backblech auf ein Kuchengitter legen und sie einige Minuten abkühlen lassen.
  10. Kuvertüre grob zerschneiden und im heißen Wasserbad schmelzen. Die Stäbchen auf einer Seite hineintauchen und sofort mit Schokostreuseln bestreuen. 

to be in time

Samstag, 24. November 2012 | 5 Kommentare | Labels: ,
Ich liebe Angebote. Zurzeit mag ich es total in Angeboten zu stöbern. Es gibt manchmal so tolle günstige Sachen zu kaufen, dass ist einfach toll. Letzte Woche gab es bei Aldi Nord für 4,99 EUR einen tollen Kalender und ein passendes Notizbuch für 2013.

Ich suche jedes Jahr nach dem passenden Kalender für meine Tasche und überlege tagelang welchen ich mir kaufen soll. Das Design und die Aufteilung der Woche finde ich dabei besonders wichtig. Der Kalender sollte auf keinen Fall zu klein sein, denn ich mag es überhaupt nicht so klein schreiben zu müssen. DIN A5 ist da denke ich die perfekte Größe, denn ein zu großer Kalender ist ja auch ziemlich unpraktisch für die Tasche.

Dank Aldi habe ich dieses Jahr schon im November einen tollen Kalender gefunden. Am liebsten würde ich ihn schon jetzt benutzen und die ersten Einträge vornehmen. Aber damit muss ich wohl noch ein wenig warten.

Auf den Bildern könnt ihr euch vom schönen Angebot selbst überzeugen.



Ich find ihn toll! Falls ihr in genauso toll findet, wünsche ich euch viel Glück dabei, dass er noch erhältlich ist.

Das Warten hat ein Ende

Mittwoch, 21. November 2012 | 0 Kommentare | Labels: ,
Endlich ist es soweit. Am Donnerstag hat das Warten ein Ende. Ich finde seit langem lohnt es sich endlich einmal wieder ins Kino zu gehen. Der letzte Teil der Twilight-Sage "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht" läuft an. Ich liebe diese Saga. Wie immer habe ich erst davon erfahren, als der erste Film im Kino lief. Ich bin leider keine große Leseratte und deshalb bekomme ich so etwas immer erst ziemlich spät mit. Aber als alle in diesen Film wollten und ständig darüber geredet haben bin ich neugierig geworden. Schließlich habe ich mir das Buch gekauft und konnte nicht aufhören zu lesen. Ich habe mich verliebt. Ich fand das Buch so toll, das ich mir sofort den Film im Kino angeschaut habe. Danach folgte das zweite Buch, die Blu ray und soo weiter. Ihr seht, die Sage hat mich total in ihren Bann gerissen und mittlerweile besitze ich alle 4 Bücher und die 4 Blu rays.

Seit Bekanntgabe des Filmstarts hatte ich mir vorgenommen gleich zu Beginn is Kino zu gehen.
Aber wie das nummal so ist, klappte es natürlich nicht. Am Wochenende lief bei uns der Twilight Marathon, wie sicherlich in allen Kinos in Deutschland. Ich wäre sehr gerne hingegangen. Aber nun ja, so ist es nunmal .. Schlussendlich muss ich nun noch ein paar Tage warten und werde mir am Sonntag den Film mit meinem Schatz anschauen. Ich bin schon richtig neugierig. Eine Arbeitskollegin hat mir erzählt, das der Film wohl nicht so wie das Buch ausgeht und das macht mich total verrückt. Das Buch war soooo schön! Ich kann es kaum noch abwarten.


Seit ihr auch schon so gespannt und wartet seit Monaten auf den Filmstart?

Schade das die Saga zu Ende ist. Es war eine schöne Zeit und ich finde es immer wieder schön, wenn man einer neuen Bücherreihe verfallen kann, die dann auch noch verfilmt wird. Ja, mittlerweile lese ich ein bisschen mehr. Großtenteils beim Sport, wenn ich Ausdauer mache. Ich hoffe es gibt demnächst wieder eine tolle Bücherreihe. Der erste Teil der Tribute von Panem wurde ja bereits auch schon verfilmt, aber kann leider überhaupt nicht mit Twilight mithalten. Aber das ist ein anderes Thema. Ich hoffe Kristen Stewart macht noch viele andere Filme. Ich finde sie ist eine super Schauspielerin und ich freue mich schon total darauf das Sie auch im zweiten Teil von "Snow White & The Huntsman" mitspielen wird.

haul of the last days

Montag, 19. November 2012 | 6 Kommentare | Labels: ,
Hallöchen ihr Lieben ♥

es ist Sonntag und ich habe endlich einmal Zeit gefunden um ein paar Fotos von meinen neu gekauften Klamotten zu machen ;) Wie bereits gestern erwähnt waren wir letztes Wochenende im Centro in Oberhausen shoppen. Ich liebe es! Die Atmosphäre und die Vielfalt der Klamotten ist der Hammer. 
Bislang bin ich immer mit einer Vielzahl von Tüten nach Hause gekommen und das war auch am Wochenende nicht anders. Eigentlich hatten vor uns vorgenommen nicht shoppen zu gehen, aber ihr kennt es ja sicherlich, oft kann man einfach nicht wiederstehen.. gerade mit der besten Freundin macht das Shoppen doch am meisten Spaß.

Dieses Jahr finde ich es sehr schwer schöne neue Pullis für den Winter zu finden. Die Pulli sind für mich in diesem Jahr sehr unvorteilhaft geschnitten. Dieses Weite passt einfach nicht zu mir und deshalb bin ich auch ziemlich froh trotzdem fündig geworden zu sein.




Pullover links - Zara - 29,95 EUR ** Pullover rechts - H&M - 19,95 EUR

Schlauchschal grau - ginatricot - 9,95 EUR ** Cardigan schwarz - ginatricot - 19,95 EUR
Schlauchschal rosé - SIX - 12,95 EUR

Freundschaft

Sonntag, 18. November 2012 | 4 Kommentare | Labels: , ,
Hallöchen ;)
Ein schönes gemeinsames Wochenende liegt hinter uns und heute wollen wir euch ein bisschen mehr darüber erzählen ;) Wir wissen es ist bereits schon wieder Wochenende, aber unsere Woche war sehr sehr stressig. Zum Glück ist sie ja endlich vorbei und wir können ein wenig posten ;)

Da wir uns leider nicht jedes Wochenende sehen können freuen wir uns immer sehr auf die paar gemeinsamen Stunden und nutzen jede kosbare Sekunde aus. Seit dem wir die Kamera haben fotografieren wir natürlich viel mehr als, dass wir Shoppen gehen. Au man. Aber deshalb wird nicht weniger eingekauft. Im Endeffekt kommen wir mit genauso großen Tüten nach Hause. Wir nutzen die Zeit einfach nur effektiver :)

Mit dem Wetter hatten wir letztes Wochenende leider pech. Die Lichtverhältnisse waren nicht gerade toll und geregnet hat es auch. Am Samstag haben wir zum Glück einige gute Bilder machen können ;) Wir finden Sie einfach nur toll ;) Kla das Licht hätte noch mehr mitspielen können, aber so tolle Bilder hatten wir bislang noch nie.

Am späten Nachmittag haben wir dann noch eine Shoppingtour durchs Centro in Oberhausen gemacht. 2 Stunden hardcore shoppen. Das Wetter haben wir also perfekt genutzt, da es draußen ja schon dunkel wa. Die Ausbeute werden wir euch natürlich noch zeigen.

Am Sonntag sind wir in ein Wäldchen mit einem Steichelzoo gegangen. Es wa ein echt schöner Ausflug. Unsere Schuhe sahen danach allerdings wie sau aus. Wir sind nämlich mitten durch den Wald gegangen um schöne Fotos zu bekommen. Der Boden bestand an diesem Tag nur aus Masch. Ihr könnt euch also vorstellen wie die Schuhe aussahen. Leider sind die Fotos nicht so toll geworden. Trotz allem war es sehr schön :D

Den Abend haben wir mit Voice of Germany, Supertalent und dem Umbau unseres Blogs ausklingen lassen. Chips und Co. durften aber auch nicht fehlen, manchmal muss man einfach sündigen ;)

Nun aber zu unseren Fotos ;)


 





Wir sagen danke.

Donnerstag, 15. November 2012 | 2 Kommentare | Labels: , ,
Hallöchen ihr Lieben ;)

der heutige Tag hat bei uns beiden echt super angefangen. Nebel mit noch nichteinmal 50 m Sichtweite, Arzttermin und Stress auf Arbeit. Wir dachten schon unser Tag endet auch so. Heute Abend hat uns aber noch jemand den Tag versüßt ;)

Wir haben bei der Blogvorstellung von http://beauty-nsonnenschein.blogspot.de gewonnen. Dankeschön ♥
Gerade am heutigen Tag haben wir mit so einer Nachricht überhaupt nicht gerechnet. Wir haben den ganzen Tag einfach nur gehofft das endlich Freitagnachmittag ist und das Wochenende beginnt. Und jetzt ;) Wir freuen uns soooo sehr, das sie sich für uns entschieden hat. Noch einmal vielen vielen Dank.

In den letzten Tagen haben wir ziemlich viel erlebt und gekauft, deshalb könnt ihr euch in den kommenden Tagen auf ein paar neue Posts freuen. Das vergangenen Wochenende haben wir zum Beispiel zusammen verbracht und ziemlich viel erlebt. An diesem Wochenende haben wir ja auch den Blog umgebaut. Wir hoffen natürlich, dass er euch gefällt und wir viele neuen Leser bekommen. Der Shoppingausflug durfte natürlich auch nicht fehlen und wir haben einige schöne Sachen gefunden ;)

Da morgen schon Freitag ist, wünschen wir euch schon jetzt einen schönen Start ins Wochenende ;)

White Chocolate Macadamia Cookies

Mittwoch, 7. November 2012 | 6 Kommentare | Labels: ,
Hallöchen ;) 

Heute war ein echt ätzender Tag. Null Motivation und total stressig. Ich habe noch nicht einmal Lust zum Backen gehabt. Konnte mich aber noch überwinden und hatte viel Spaß ;)
Was Musik aufdrehen alles so bewirken kann, meine Laune ist um 1000 Prozent gestiegen :D
Inspiriert hat mich wie bereits schon gestern erzählt "Subwaaaaaaaaaaay" ! Das Rezept habe ich aus vielen verschiedenen Ideen zusammengestellt und einfach ausprobiert obs schmeckt. Und das tut es. Die Kekse sind ein Traum !! Fast so gut wie die echten.


Zutaten für etwa 40 Cookies

280 g Mehl
250 g Butter
100 g Zucker, braun
140 g Zucker, weiß
2 Eier
1 TL Backpulver
1Priese Salz
1 Pck. Vanillezucker
200 g weiße Schokolade
125 g Macadamianüsse



Vorbereitung:

Die Butter habe ich etwa eine halbe Stunde vor Verarbeitung aus dem Kühlschrank genommen, damit diese leichter zu verarbeiten ist. Die weiße Schokolade, sowie Macadamianüsse sollten klein raspelt oder klein geschnitten werden. Ich habe das ganze mit einem Messer klein geschnitten. Macadamianüsse sind soweit ich weiß leider auch nur als ganze Nuss erhältlich und sollten abgespült werden, wenn sie gesalzen sind.


Backvorhaben:
  1. Butter mit beiden Zuckerarten, sowie einer Prise Salz gut mixen. 
  2. Anschließend werden die Eier und der Vanillezucker hinzugegeben und das ganze wird erneut verrührt.
  3. Danach habe ich das Mehl mit dem Backpulver gemischt und in den bereits bestehenden Teig gerührt.
  4. weiße Schokoladen und die gehackten Macadamianüsse unter den Teig geben. Ich finde der Teig ist ziemlich schwer zu verrühren.
  5. Den Teig etwa in esslöffelgroßer Kugel auf einem Backblech platt drücken. Man sollte viel Platz lassen, da die Cookies ziemlich groß werden. Ich habe etwa 6 bis 8 Cookies auf ein Blech gelegt.
  6. Das ganze wird bei 180°C ca. 10 Minuten gebacken. Etwa so lange bis die Ränter goldbraun sind und das Innere noch feucht wirkt.
  7. Man sollte die Kekse sofort vorsichtig vom Backblech nehmen und dann abkühlen lassen. Die Kekse sind frisch aus dem Backofen noch sehr zerbrechlich, aber werden nach dem abkühlen noch etwas härter.


Die Kekse sehen doch lecker aus oder?


Yum-yum!

Dienstag, 6. November 2012 | 0 Kommentare | Labels: ,
Hallöchen ihr Lieben.

morgen backe ich Kekse ;) Habt ihr auch schon solche Lust zu backen?
Ich finde so langsam beginnt die Zeit in der man anfangen kann Kekse zu backen.

Draußen ist es kalt und regnet nur noch und wie schön wäre da doch ein leckerer Keksduft und eine kuschlige Wärme aus dem Ofen. Einige backen ja das ganze Jahr über, aber für mich gehört das Backen einfach zur Vorweihnachtszeit dazu. Zum Weihnachtskekse backen finde ich es allerdings noch viel zu früh. Damit werde ich mich erst kurz vor dem ersten Advent befassen. Bis dahin haben wir allerdings noch fast 4 Wochen vor uns. Was ich allerdings auch gut finde, den die Zeit rennt wahnsinnig schnell. Gerade war es noch August und nun haben wir November. Seit ihr schon fleißig am Backen oder wartet ihr genauso wie ich lieber noch ein bisschen?
Mal schauen für welche Keksarten ich mich in diesem Jahr entscheide. Vanillekipferl gehören aufjedenfall in meine engere Auswahl. Ich liebe Sie und ohne Sie, ist Weihnachten, kein Weihachten. Welchen Keksen seit ihr verfallen? Über ein paar Ideen würde ich mich sehr freuen.

Nun aber zu meinen Vorhaben am morgigen Tag. Morgen möchte ich mich an Macadamia Keksen mit weißer Schokolade versuchen. Ihr fragt euch sicherlich wie ich auf Macadamia komme. Ich habe am Wochenende bei Subway einen Keks damit gegessen und die sind sooo lecker. Da habe ich mir gedacht, ich wage mich mal ans backen und mal schauen was daraus wird ;)

Shine bright like a Diamond

Sonntag, 4. November 2012 | 2 Kommentare | Labels: , ,
Hey hoo...

Findet ihr nicht auch dass wir zurzeit echt blödes Wetter haben?
Heute saß ich wirklich den ganzen Tag zuhause und wusste nicht was ich mit dem Tag anfangen sollte. Noch nicht einmal Lust auf Sport hatte ich. Sollte mir vielleicht mal ein Beispiel an Mari nehmen.
Im Moment ist es bei mir auch echt Stressig mein alter Pc hat nen blöden Virus und nun komme ich nicht mehr an meine ganzen Bilder dran. Hab mir nun nen neuen Lappi gekauft. Ganz schön stressig so einen neuen Pc neu einzurichten man man man... Aber naja was gutes hatte der Tag dafür trozdem: ich konnte mal neue Bilder von mir machen. Ich bin noch etwas am Üben mit der Kamera. Also entschuldigt die schlechte Qualität :)


Pullover - New Yorker | Uhr - Fossil | Ringe - Primark

new color

L'oréal Pars 535 Chocolat

Wie ich euch schon vor ein paar Tagen erzählt habe, habe ich meine Haarfarbe ein klein wenig verändert ;) Da es heute natürlich wie erwartet den ganzen Tag nur geregnet hat, habe ich ein paar Fotos von mir gemacht. Auf dem Bild könnt ihr mein Farbergebnis bewundern. Ich finde es ist toll geworden. Ich habe nicht erwartet, das es so schön wird. Ich finde sogar die Farbe hat einen kleinen Rotstich, was ich besonders toll finde. Mal schauen ob ich in ein paar Wochen wieder zur selben Farbe greife oder weiter ausprobiere.

Sportlich in den Winter

Hallöchen ihr Lieben ;)

Ich habe mich tatsächlich überwunden und war heute morgen beim Sport ;) 40 Minuten Audauer und ein bisschen Krafttraining sollten für den ersten Tag genügen, sonst kann ich mich morgen nicht mehr bewegen und das Sportprogramm ist schon wieder beendet. Aber nein, ich möchte es die nächsten Wochen aufjedenfall so beibehalten. Innerhalb der Woche is es zwar ziemlich anstrengend,
aber es tut soooooooooooo gut. Man hat viel bessere Laune und Motivation für den Tag. Schon allein dafür lohnt es sich! Eventuell möchte ich mich noch bei Kursen wie Bauch-Beine-Po, Step oder Kickboxen in einem anderen Fitnessstudio anmelden, meins bietet das leider nich .. aber mal sehen.

Seit ihr auch im Winter sportlich unterwegs? Oder verschiebt ihr die sportlichen Aktivitäten lieber auf den Frühling um wieder fit für den Sommer zu sein?

Ich glaube ich würde aus allen nähten platzen :D Es ist ja noch nicht einmal Weihnachten und es gibt schon soooooooooooooo viele leckere Sachen. Außerdem bin ich zurzeit ziemlich in die Bücher von Tribute von Panem verliebt, wie ich auf meinem kleinen Sportbild sehen könnt ;) Und Lesen tue ich nur beim Sport, also noch ein Grund mehr, regelmäßig zum Sport zu gehen ;) Ich möchte ja schließlich wissen wie die Bücherreihe weitergeht. Eine echt schöne Geschichte, mehr dazu erfahrt ihr in den kommenden Tagen.


 
>